Waschomat Wäscherei in München-Westend

Waschsalon München

Der Betrieb „Waschomat“ hält für die Kunden im München die Türen von vier SB-Wäschereien offen. Eine Filiale in München-Westend ist täglich für die Kunden da, um mit hochwertigen und modernen Geräten ihre Wäsche wieder strahlend sauber zu machen.

Öffnungstage: täglich, außer den Feiertagen

Öffnungszeiten: 6:00-24:00, am Di, Mi, Do 7:00-23:00

Maschinen

Maschinenanzahl:

Maschinenkapazität: 8 kg, 14 kg

Maschinenfirma: Electrolux Laundry Systems

Trockner: Ja

Schleuder: Ja

Mangel: Ja

Waschsalon in München

In dem Waschsalon in München Westend findet man bis zu 20 Maschinen von Electrolux Laundry Systems. Dank dem speziellen Anschluss an enthärtetes und vorerwärmtes Wasser sowie dem Thermoboost-System der Waschmaschinen werden erstklassige Waschresultate, kürzere Waschzeiten von etwa 35 Minuten für einen Vollwaschgang und vor allem die Umweltfreundlichkeit des Waschens gewährleistet. Für noch höhere Waschqualität und die Pflege der Textilien werden im Salon mehrere Arten von Markenwaschmitteln angeboten.

Im Waschsalon gibt es Maschinen mit den 8 kg und 14 kg Wäschetrommeln. So bekommt man die Möglichkeit, nicht nur alltägliches Waschgut, sondern auch großflächige Textilien zu reinigen. Darüber hinaus ist die Wäscherei in München Westend mit einigen 12 kg Schleudern und mehreren Trocknern ausgestattet, die für die Entwässerung der Textilien und nachfolgendes knitterfreies Trocknen sorgen. Damit die Wäsche ohne auch eine kleinste Falte in den Schrank kommt, kann sie im Salon noch an einer langen Heißmangel gebügelt werden.

Rund ums Geld: Preise, Sonderangebote & Co

Preise: Waschen 3,30-8€, Trocknen 0,80€, Schleudern 0,60€, Mangeln 2€, Waschmittel 0,40€, Weichspüler 0,20€

Wechselgeld:

Kundenkarten: Ja, mit 5% oder 10% Bonus

Rabatte & Angebote: Happy-Hour bis zu 9:00

Die Preise in dieser Wäscherei erfreuen jedes Portemonnaie. Das Waschen in der Normalwaschmaschine kostet 3,90 Euro und in der Jumbo-Waschmaschine – 8 Euro. Noch günstiger kann man früh am Morgen bis zu 9 Uhr waschen: für je 3,30 Euro und 6,50 Euro entsprechend. Für den Zuschlag von 0,40 Euro bekommt man eine Portion Waschpulver. Weichspüler kostet hier nur 20 Cent.

Die Benutzung der Schleuder kostet nur 60 Cent für 5 Minuten. Für 15 Minuten langes Wäschetrocknen sind 0,80 Euro zu bezahlen – ebenfalls sehr kostengünstig. Das Mangeln kostet zwei Euro für zehn Minuten.

Als Stammkunde kann man in diesem Waschsalon noch mehr sparen. Beim Aufladen der Kundenkarte wird nämlich ein 5% bzw. ein 10% Bonus gutgeschrieben, der für alle Dienste des Salons genutzt werden kann.

Zeitvertrieb

Der Waschsalon „Waschomat“ macht es den Kunden richtig gemütlich, während ihre Wäsche in München gewaschen wird. So ist in der Filiale ein Kaffeeautomat vorhanden, in dem man verschiedenste warme Getränke von den Klassikern wie Espresso bis zu köstlichen Choccoccino und Mokko genießen kann. Wenn man dabei eine der Zeitschriften von der kleinen, aber stets aktuellen Bibliothek des Salons in die andere Hand nimmt, verfliegt die Wartezeit noch schneller.

Außerdem kann man in der Straße oder um die Ecke einige Cafés finden, in denen man ebenfalls mit Komfort und Genuss verweilen kann. Im naheliegenden Supermarkt kann man die Zeit auch praktischen Erledigungen widmen.

Kontakte und Anfahrt

Wasch-Center „München – Parkstraße“
Parkstraße 8
80339 München

Telefon: (089) 21 93 00 27
E-Mail: info@waschomat.de

Diese Filiale von „Waschomat“ ist in der Parkstraße zu finden. In etwa 10 Gehminuten erreicht man den Salon von der U-Bahn-Station Schwanthalerhöhe, an der Linie U4 und U5 fahren. Auch die Haltestellen „Holzapfelstraße“ und „Schrenkstraße“ der Trambahnen der Linien N19 und 18 sind in einem kurzen Laufweg zu finden. Für Klienten mit Pkws gibt es Parkmöglichkeiten vor dem Salon.